Philosophie

Traditionell werden neben den Weinen der Mittelmosel auch ausgesuchte Weine aus den umliegenden Anbaugebieten hergestellt und vermarktet. Hierbei wird ein großes Augenmerk auf Qualität und Nachhaltigkeit gelegt. 

Mehrmals im Jahr fahren Hans und Roman Steffen in die umliegenden Ortschaften  um sich mit den erfahrenen Traubenproduzenten auszutauschen, die Weinberge zu bonitieren und gemeinsame Maßnahmen zur Pflege der Weinberge besprechen. Hierdurch ist es dem Weinhaus Gebrüder Steffen möglich frühzeitig in den komplexen Ablauf der Weinbereitung einzugreifen und bestmögliche Resultate zu erzielen.